Was genau ist Figging? Wir klären auf! – EROTIK-Wissen

Was ist Figging? Sex Wissen kompakt

Figging – eine feurige Angelegenheit

Und das ist Figging im wahrsten Sinne des Wortes und ganz alleine daran Schuld ist die scharfe Ingwerwurzel aus der Küche! Damit es in euren Köpfen nicht zu sehr raucht, klären wir euch besser schnellstens auf, was es mit dieser Wurzel auf sich hat. 😉

Ingwer – der neue Trend

Figging - aus dem Fetischbereich importiert

Figging stammt eigentlich ursprünglich aus dem BDSM-Bereich, aber wie ihr euch denken könnt, ist  diese scharfe Fick-Zugabe mittlerweile nicht mehr nur auf den SM-Bereich beschränkt. Auch in vielen normalen Betten findet die Ingwerknolle jetzt ihre Anhänger.
Was aber vorab ein *MUSS* für euch ist… ein klein wenig handwerkliches Geschick in Form von *Schnitzerei*!

Bevor wir nämlich zum eigentlichen Figging kommen, solltet ihr aus der Ingwerwurzel ein geiles Sextoy, wie z.B einen kleinen Dildo oder einen Plug schnitzen, der sich gut in die Muschi oder in den Arsch einführen lässt. Natürlich könnt ihr dieses Sexspielzeug auch dann nur zur äußerlichen Stimulation benutzen, wie zum Umkreisen seiner Schwanzspitze und zur Kitzler-Reizung. Eurer Fantasie sind auch hier wieder einmal keine Grenzen gesetzt.

 

Liebespiel mit einer gewissen Schärfe

Figging geht auch analSo… seid ihr fertig mit der Vorarbeit? Dann kann das eigentliche Liebesspiel losgehen. Sobald nämlich das Ingwer-Spielzeug in die feuchte Pussy oder in den Arsch eingeführt ist, braucht ihr definitiv nicht lange auf die Wirkung zu warten. Innerhalb ein paar Minuten macht sich ein sehr heißes Brennen an dieser Stelle bemerkbar. Das Geile daran ist auch noch… dieses Brennen kann einige Zeit anhalten, selbst wenn ihr schon längst mit dem Ficken fertig seit und einen Orgasmus hattet. Wer auf so etwas steht, der kommt bei dieser Sexpraktik voll auf seine Kosten. Aber diese Erfahrung muss jeder für sich selbst testen.

Fazit
Wer auf feurige Schmerzen beim Fickspiel steht, kann mit Figging sehr leicht Abwechslung in seine Partnerschaft bringen.
Aber aufgepasst: Gerade diese scharfe Sexpraktik solltet ihr vorher unbedingt ausführlich miteinander absprechen, denn Lustspiele a la “Shades of Grey” sind nicht immer jedermanns Sache. 😉

Noch zum Schluss noch eine kleine Anmerkung

Ingwerstücke oder Ingwersaft können genauso gut beim Figging verwendet werden. Dabei hängt die Stärke der Wirkung von der Dosierung ab, aber egal wie… ein Orgasmus ist euch auch hier sicher und vergesst vor allen Dingen nicht abzuklären, ob einer von euch beiden allergisch gegen Ingwer ist!!! Schließlich wollt ihr beim Figging doch nur angenehme Schmerzen erleben, oder???

 Wir wünschen euch jetzt schon einen brennenden Spaß, den ihr bestimmt nicht so schnell vergessen werdet!

6 thoughts on “Was genau ist Figging? Wir klären auf! – EROTIK-Wissen

  1. Hallo Beata das hätte ich dir rausgelutscht und hinterher wärst du nur noch geiil gewesen.

  2. Habe mir mal ein Tampon in die Muschi geschoben, nachdem ich Chillies geschnitten habe. Das hat mir bis ans Ende meiner Tage gereicht 😛

  3. Upps, das werde ich meiner Süßen aber bestimmt nicht zumuten, das grenzt ja schon an Körperverletzung meiner Meinung nach. Aber jedem wie er es haben will!

  4. Aua das brennt ja ! Warum sagt ihr das nicht vorher?! Wie werde ich das jetzt wieder los?? Hallo?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.