Wilde Sexorgien und Pornofilme, Drehort: Kirche

Italienischer Pater feiert wilde Sexorgien

Davon trĂ€umen wir doch alle, oder? Wilde Sexorgien in der Kirche.. ein Priester hat sich den Traum wahr gemacht 😉

In einer der Ă€ltesten StĂ€dte im konservativen Italien, in Padua nĂ€mlich, trieb Pater Andrea C. es ziemlich wild. Er feierte wilde Sexorgien mit bis zu 15 Frauen, in der Kirche und auch im Pfarrhaus.  Er fickte die Frauen nicht nur selbst, sondern bot sie auch anderen MĂ€nnern feil, wohl anscheinend gegen Bezahlung.  Außerdem filmte er die Sex-Szenen. Bei der Hausdurchsuchung fand die Polizei Sex-Tapes mit etlichen Pornoszenen. Diese Pornofilmchen hatte er ironischerweise mit verschiedenen Papst-Namen gekennzeichnet. Humor hatte der Mann, das muss man ihm lassen.

Der 48-jĂ€hrige Pater bumste mit seinen frivolen AnhĂ€ngerinnen aus der Kirchengemeinde San Lazzaro zu jeder Tages- und Nachtzeit. Anscheinend war in der Kirche sonst nicht viel los? Bei der Hausdurchsuchung fand die Polizei außerdem auch Sexspielzeug in rauen Mengen.

Einige Sex-Gespielinnen wollten aus dem SĂŒndenpfuhl fliehen

Schließlich hatten drei seiner Sex-Partnerinnen wohl keine Lust mehr auf wilde Sexorgien in der Kirche und gingen zur Polizei.

Der Pater muss sich jetzt nicht nur der Kirche wegen Bruchs seines KeuchheitsgelĂŒbdes gegenĂŒber verantworten. Er hat auch Probleme, weil er sich der ZuhĂ€lterei schuldig gemacht hat und außerdem wirft ihm die Staatsanwaltschaft psychische Gewalt vor.

Hmmm, seitdem ich in den 90ern dieses Madonna Video gesehen habe, ist es auch einer meiner heißesten SextrĂ€ume, mal auf dem Altar einer Kirche durchgefickt zu werden. Aber leider sind Kirchen ja heutzutage immer abgeschlossen – oder es wimmelt vor anderen Besuchern, zum Beispiel HochzeitsgĂ€sten 😛

Hast du auch Sex-Phantasien, wie wilde Sexorgien in der Kirche, einen Fick in der Umkleidekabine, einen Blowjob in der Flugzeug-Toilette oder eine andere Art von Publicsex? Dann findest du bei diesen Camgirls garantiert die passende GesprĂ€chspartnerin fĂŒr deine geilen Sexfantasien!

 

3 thoughts on “Wilde Sexorgien und Pornofilme, Drehort: Kirche

  1. Ganz ehrlich, welcher Mann kann sein Leben lang immer nur seinen eigenen Schwanz wichsen? In der Tat finde ich das besser, als wenn er kleine Kinder belĂ€stigen wĂŒrde. Alternativ hĂ€tte er ja auch in den Puff gehen können. Den besuche ich ĂŒbrigens auch gerne mal. Ideal, wenn man keine Lust hat, hinterher noch zu kuscheln 🙂

  2. Besser ein Rudel Frauen ficken als unschuldige Kinder! Gut gemacht, Padre 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.