Was genau ist Facesitting? Wir klären auf! – EROTIK-Wissen

Facesitting - neuer Pepp für Euren Oralsex!

Facesitting, eine scharfe Angelegenheit

Facesitting, geiles Muschilecken von untenFacesitting oder auch Queening, kann für euch beide eine geile Abwechslung beim Ficken bringen.
Sei ehrlich, du als Mann hast doch bestimmt schon öfters darüber nachgedacht, die Fickspalte oder den Arsch deiner Liebsten ganz nah auf deinem Gesicht zu spüren und hast dich nur noch nicht getraut, ihr von diesem Gedanken zu erzählen. Das ist eindeutig ein Fehler, denn nicht nur du sondern auch dein Schatz verpassen damit eine supergeile Situation.

Zunge trifft auf warme Feuchtgebiete

Facesitting kann man überall praktizierenSpinn deine Gedanken doch mal weiter…. Du willst ihr mit deiner Zunge die feuchte Muschi auslecken oder den Arsch verwöhnen? Gute Idee, ein scharfer Cunnilingus oder sogar Anilingus haben schließlich auch immer was für sich und machen deinen Pimmel im Gedanken schon jetzt abschussbereit, oder?

Setz deine Spinnerei doch endlich in die Tat um! Das alles ist gar kein Thema, nur sollte sich deine Süße nicht mit ihrem ganzen Gewicht auf dein Gesicht setzen, sondern den Oberkörper ein bisschen nach vorne verlagern. So kannst du auch besser die feuchte Aussicht genießen und vielleicht auch noch deine Finger bei ihr mit ins Spiel bringen.

Wie herum sie sich auf dein Gesicht setzt, ist wie auch beim Cowgirl persönliche Geschmackssache. Probiert einfach mal beides aus, dann habt Ihr wahrscheinlich schon einen Favoriten in Punkto Stellung beim Facesitting.

Orgasmus in Nahaufnahme!

Stell dir doch nur vor, wie nah sie einem hammergeilen Orgasmus sein könnte, den du ihr gibst. Und für dich ist zusätzlich noch eine scharfe Nahaufnahme deiner Lieblingsfotze drin * sabber *!
Übrigens… eine Hand von dir lässt du am Besten in der Nähe deines Schwanzes, so kannst du dir selbst noch schön einen dabei wichsen. Es sei denn, sie ist so gelenkig und übernimmt diesen Teil für dich, dann darf sie dir natürlich auch parallel einen Handjob verpassen 😉

Kleiner Tipp
Facesitting wird auch sehr häufig im Fetischbereich eingesetzt. Schaut euch ruhig mal gemeinsam ein paar Amateurvideos über Facesitting an. Es kann sehr interessant sein, wie der oben sitzende Partner, durch seine errungene Dominanz, alles kontrolliert. Vielleicht ist speziell diese Richtung ja auch was für euch. Das könnt ihr aber nur durch Ausprobieren testen.

Noch ein abschließendes Wort zum Facesitting

Erstickungsgefahr beim FacesittingWenn ihr über Facesitting gesprochen habt und es beide gerne testen wollt, sollte von vorn herein absolutes Vertrauen zwischen euch herrschen. Der unten liegende  Partner muss zu jedem Zeitpunkt atmen und sich bemerkbar machen können, falls er ein Problem hat. Bei unserem Bild hier rechts könnte das etwas schwierig werden für den Muschilecker 😉  Natürlich steht wie immer, auch gerade beim Facesitting, die Hygiene mit ganz oben. Es sei denn, du stehst auf würzigen Pussy-Geruch – dann weiß deine Schnecke das sicherlich schon, oder?

So… jetzt schnapp dir deinen Schatz und erzähl ihr von deinen neuesten Fickfantasien und dann probiert sie direkt aus. Gefällt es euch beiden, hat Facesitting eine weitere Tür in eurem Liebesleben geöffnet. Und wer weiß, was Euch dann noch einfällt? Vielleicht haben wir auch noch den ein oder anderen Tipp für dich hier. Schau dich doch einfach noch ein wenig auf Amateur-Tagebuch um!

2 thoughts on “Was genau ist Facesitting? Wir klären auf! – EROTIK-Wissen

  1. Bäh die fettte Alte will ich aber niht auf mir hokken haben!!!!!! würrg

  2. Lerne erst mal Rechtschreibung! Ich stehe aber auch nicht auf Schwergewichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.