Lauri im Interview – Ich habe immer eine Gurke dabei !

Lauri im Interview

Lauri: Heisse Action – ohne viel Blabla!

Wir treffen heute Lauri, ein 29 Jahre junges, tabuloses und exhibitionisches Erotik/Webcam-Model aus Berlin. Lauri ist ständig auf der Suche nach neuen Sexabenteuern und Erfahrungen. Als naturgeiles Girl hat sie immer die heisseste Action zu bieten, gerne auch mit Obst und Gemüse. In unserem heutigen Interview steht sie uns Rede und Antwort.


Larui ist immer online bei 777Livecams und JetztLive

Weiter unten: Geile Bilder von und mit Lauri


  • Künstlername / Showname
    Lauri
  • Wohnort/Region
    Berlin
  • Körpergröße
    168 cm
  • BH-Größe
    70 B
  • Hobbies
    Musik, Tanzen, Lesen, Shoppen, natürlich Erotik
  • Alter oder Geburtsdatum
    29
  • Sternzeichen
    Stier
  • Gewicht:
    49 kg

AT: Seit wann bist Du in der Branche tätig und was genau machst Du?

Lauri:  Seit sieben Jahren bin ich vor der Kamera im Sexchat.

 

AT: Schaust Du privat auch Pornos? Oder bist Du eher der Meinung, ein Bäcker isst auch nicht jeden Tag Kuchen?
Lauri:  Ab und zu schaue ich auch mal einen gut gemachten Porno.

 

 

AT: Wie gehst Du damit um, dass Du für viele Männer nur eine Wichsvorlage bist?
Lauri:  Ehrlich gesagt, stört es mich nicht. Das Gefühl, dass ich für Männer erotisch und geil bin, erregt und beflügelt mich sehr.

 

 

AT: Wieviel Zeit verbringst du täglich vor der Cam?
Lauri:  Im Durchschnitt vielleicht um die drei Stunden.

 

 

AT: Bist du dein eigener Chef? Wenn ja, was sind die Vorteile und was sind die Nachteile davon?
Lauri:  Ich bin mein eigener Chef. Darin sehe ich keine Nachteile, denn so kann ich meine Zeit und mein Leben so einteilen, wie ich es möchte. Ich mag es nicht, wenn mir jemand Vorschriften macht.

 

 

AT: Stundenlang vor der Cam zu posieren ist bestimmt anstrengend. Wie hältst du deinen Körper dafür fit?
Lauri:  Ich bin kein großer Sportfan, aber ich achte auf meine Ernährung, schlafe ausreichend und bin so viel wie möglich an der frischen Luft.

 

 

Sexy Kurven und verführerische Dessous – Bei Lauri ist jeder willkommen

 

AT: Was gefällt dir an deiner Arbeit vor der Cam besonders?
Lauri:  Ich bin sehr kommunikativ und zeige mich gern. Beides lässt sich gut mit dem Job vor der Cam verbinden und kommt mir sehr entgegen. Gute Unterhaltung und geile Show ist eine schöne Kombination.

 

 

AT: Wenn du etwas in deinem Job ändern könntest, was wäre das?
Lauri:  Ich mag den Job, weil er so ist wie er ist. Kurz gesagt: nichts.

 

 

AT: Was würdest du heute beruflich machen, wenn du dich nicht für Webcamsex entschieden hättest?
Lauri:  Ich bin ausgebildete Kindergärtnerin. Da ich Kinder mag, würde ich den Beruf jederzeit wieder wählen.

 

♦ Eine gute Freundin hat mich in ihr Geheimnis eingeweiht

 

AT: Was waren deine ersten Schritte? Wie bist du zum Webcamsex gekommen?
Lauri:  Eine gute Freundin hat mich eines Tages in ihr kleines Geheimnis eingeweiht und mich in die Welt des Internetsex eingeführt. Das fand ich unheimlich spannend. Ungehemmt meine exhibitionistische Ader ausleben und den Phantasien freien Lauf lassen, war genau das, was mir gefiel. So blieb ich dabei.

 

Steht ihr rot? Wir finden schon !

 

AT: Hast du im privaten Umfeld Freunde, die auch vor der Cam aktiv sind? Würdest du die Arbeit weiterempfehlen oder eher davon abraten?
Lauri:  Soweit ich weiß, ist in meinem privaten Umfeld zur Zeit niemand im Sexchat aktiv.
Aber falls mich jemand fragen würde, würde ich diese Arbeit empfehlen

 

AT: Welchen Rat würdest du jemandem geben, der gerade neu als Webcam-Model anfängt?
Lauri:  Mein Rat wäre, dass man sich zuerst genau darüber im Klaren sein muss, ob man diese Arbeit wirklich machen will. Es ist äußerst intim. Man gibt viel von sich preis und auch die User haben nicht immer ihren besten Tag. Damit muss man umgehen können.

 

 

AT: Hast du lieber jeden Tag neue User oder freust du dich, wenn du dieselbe Person häufiger im Chat siehst? Hast du Stammuser, die dich regelmäßig besuchen?
Lauri:  Ich habe ganz liebe, treue Stammuser, die mich seit Jahren sehr oft besuchen. Das ist schon eine schöne Sache, die mich immer wieder freut. Trotzdem bleibt genügend Zeit, um neue Gäste zu begrüßen. Bei mir ist jeder herzlich willkommen.

 

 

AT: Hast du jemals Liebeserklärungen von Usern erhalten oder sogar Erfahrung mit Stalkern gemacht?
Lauri:  Erfahrungen mit Stalkern habe ich keine. Darüber bin ich natürlich froh. Und Liebeserklärungen bekomme ich häufig. Das macht mich auch stolz.

 

 

Auch versaute Outfits gehören zu ihrem Repertoire

 

AT: Hat dich schon mal ein User auf der Straße erkannt? Wie reagierst du in solchen Situationen?
Lauri:  Die Situation gab es schon einmal. Aber ich war da ganz souverän. Wir waren Eis essen und hatten eine sehr nette Unterhaltung.

 

♦ Ein Orgasmus ist wie ein Erdbeben, der zu einem Vulkan wird!

 

AT: Wie würdest du das Gefühl eines Orgasmus beschreiben?
Lauri:  Wie ein Erdbeben und dann ein Vulkan!

 

AT: Was ist dein Lieblings Sexspielzeug?
Lauri:  Wer mich kennt weiß, dass ich immer eine Gurke dabei habe. Die benutze ich gerne vor der Cam!

 

AT: Wie häufig brauchst du Sex?
Lauri:  Schwer zu sagen. Hauptsache er ist gut!

 

AT: Von welchem sexuellen Erlebnis träumst du noch?
Lauri:  Eigentlich von vielen. Aber am meisten vom Sex mit zwei Männern.

 

AT: Vielen Dank für deine Zeit !

 


Lauri ist immer online bei 777Livecams und JetztLive

Und jetzt schau dir noch ein paar sexy Fotos von Lauri an:


An dieser Stelle bedanken wir uns nochmal recht herzlich bei Lauri. Uns hat es sehr großen Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen mit ihr!

Hat dir das Interview gefallen? Wir freuen uns über jeden Kommentar!

One thought on “Lauri im Interview – Ich habe immer eine Gurke dabei !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.