Was genau ist die chinesische Schlittenfahrt? Wir klären auf! – EROTIK-Wissen

Chinesische Schlittenfahrt

Chinesische Schlittenfahrt: Diese Stellung sorgt für Schwung!

Eine Chinesische Schlittenfahrt? Wer dabei jetzt an Wintersport denkt, ist völlig auf dem Holzweg. Natürlich geht es hier um eine besonders coole Sexstellung!
Die sogenannte Chinesische Schlittenfahrt wird manchmal auch “Finnische Schlittenfahrt” genannt – und ist ein Ausflug der besonderen Art, wo sich das Ausprobieren durchaus lohnen könnte für euch.

Öfter mal was Neues

Bei der Chinesischen Schlittenfahrt liegt die Frau flach auf dem Rücken vor dem Partner und spreizt die Beine ein Stück. Der Mann kniet sich nun zwischen ihren Beinen. Nun hebt die Frau ihr Becken leicht an, sodass er seine Oberschenkel darunter schieben und dich stützen kann.
Sie schlingt ihre Beine am besten um seine Hüfte. Eine Alternative wäre auch die Beine anzuwinkeln oder einfach auszustrecken. Ihr Hinterteil liegt dabei auf seinen Oberschenkeln.

Jetzt kann es losgehen mit den rhythmischen Bewegungen. 😉 Warum der Name dieser Stellung ausgerechnet an chinesischen oder finnischen Winter erinnert, ist übrigens nicht so ganz klar. Vielleicht weiß man in diesen beiden Ländern einfach, was gut ist?

Die Chinesische Schlittenfahrt ist für euch beide eine tolle Stellung. Warum? Viele Paare empfinden den Sex in dieser Position als sehr intensiv. Das liegt zum Beispiel daran, dass der Mann besonders tief in ihre Pussy eindringen kann. Eine super Sache, denn auf diese Weise lässt sich der G-Punkt toll stimulieren – ein Orgasmus wird so gleich viel wahrscheinlicher!

Ein weiterer toller Vorteil der Schlittenfahrt: Anders als bei vielen anderen Stellungen habt ihr beide die Hände frei. Verwöhnt euch doch zusätzlich mit den Fingern – es gibt genügend Stellen wo ihr dran kommt. 😉 Für die chinesische Schlittenfahrt müsst ihr nicht besonders akrobatisch veranlagt sein; eigentlich könnte man sie auch zu den Sexstellungen für Faule zählen. Die Position ist nämlich eine Abwandlung der klassischen Missionarsstellung, die ja an sich schon recht einfach ist.


Professionelle Anleitung gewünscht? Diese Sexdienerinnen zeigen dir alles online


Anmerkung zum Schluss

Auch, wenn der Name nach Anstrengung klingt, ist die chinesische Schlittenfahrt eine vergleichsweise einfache Sexstellung und soll einen geilen Orgasmus garantieren. Wir denken, das es sich auf jeden Fall lohnt diese Schlittenfahrt einmal auszuprobieren!